Inhalt neu laden



Letzte Aktualisierung: 18.11.2015


Bau der AKWs Betznau 1 und Beznau 2 in Döttingen (CH)

Das Baukonsortium

Die eingesetzten Turmdrehkrane



Vor den beiden AKWs

Als nur das Wasserkraftwerk in Betrieb war.
Foto: Archiv A. Bruderer

Bau des AKW Beznau 1



Das AWK Beznau 1 war im Bau.
Foto: Archiv A. Bruderer


Von links nach rechts:
Weitz G 45 HV, Weitz X 1265 (vorne), Weitz X 1331 A und Pingon P 120 T.
Foto: Archiv A. Bruderer


Von links nach rechts:
Weitz G 45 HV, Weitz X 1331 A und Pingon P 120 T.
Foto: Archiv A. Bruderer


Vorne sieht man die Öffnung zum  Hineinfahren des Reaktors.
Von links nach rechts:
Pingon P 120 T, Weitz X 1331 A und Wullschleger W 20.
Foto: Archiv A. Bruderer


Von links nach rechts:
Weitz G 45 HV, Derrick Kran, Weitz X 1265, Weitz X 1331 A, Pingon P 120 T und Pingon P 50.
Foto: 1966, Archiv P. Meyer


Pingon P 120 T und Weitz X 1331 A.
Foto: Archiv A. Bruderer


Pingon P 120 T.
Foto: Archiv A. Bruderer


Liebherr Form 45A/55 mit einem "Japaner" Kippkarren am Haken.
Foto: Archiv A. Bruderer


Von links nach rechts:
Liebherr Form 40 A, Liebherr Form 45A/55, Weitz X 1265, Pingon P 120 T, Weitz X 1331 A und Weitz G 45 HV.
Foto: Archiv A. Bruderer


Von links nach rechts:
Weitz X 1265, Pingon P 120 T, Weitz G 45 HV, Liebherr Form 45A/55 und Weitz X 1331 A.
Foto: Archiv A. Bruderer


Von links nach rechts:
Weitz G 45 HV, Weitz X 1331 A, Weitz X 1265, Pingon P 120 T und Liebherr Form 45A/55.
Foto: Archiv A. Bruderer


Die Firma Welti-Furrer transportierte den Reaktor (= Wasserkocher) ins Reaktor Gebäude.
Rechts: Weitz X 1331 A.
Foto: Archiv A. Bruderer


Bau des AKW Beznau 2

Flugaufnahme von der Baustelle Beznau 2.
Foto: Archiv A. Bruderer


Von links nach rechts:
Weitz X 1265, Derrick Kran, Weitz X 1331 A und Liebherr Form 40 A.
Foto: 1969 Schweizer Journal, Archiv P. Meyer


Von links nach rechts:
Weitz G 45 HV, Wullschleger, Derrick Kran, Weitz X 1331 A und Pingon P 120 T.
Foto: Archiv A. Bruderer


Von links nach rechts:
Weitz X 1265, Weitz G 45 HV, Weitz X 1331 A und Pingon P 120 T.
Foto: Archiv A. Bruderer


Im Innern des Reaktorgebäudes.
Foto: Archiv A. Bruderer


Die fertigen AKWs

Die AKWs Beznau 1 (links) und Beznau 2 (rechts).
Foto: Archiv A. Bruderer