Inhalt neu laden


Letzte Aktualisierung: 30.08.2014

Migros Genossenschaft Bund, Schweizer Hauptsitz in Zürich (CH) (1978 - 1980)

Eingesetzte Turmdrehkrane:


Beim Bau des Hochhauses:
  Beim Bau der Sockelgeschosse:

Fotos vom Bau des Hochhauses


Limmatplatz in Zürich.
Rechts: Swiss-Crane TKF 1200.
Foto: 1978, P. Meyer


Aus der Kabine des Swiss-Crane TKF 1200 bevor er geklettert wurde.
Foto: 1978, P. Meyer


Limmatplatz in Zürich.
Links: Wolff 80 S (Bau der Sockelgeschosse).
Mitte: Wolff 120 SL.
Rechts: Swiss-Crane TKF 1200.
Foto: 1978, P. Meyer


Limmatplatz in Zürich.
Links: Swiss-Crane TKF 1200.
Rechts: Wolff 120 SL.
Foto: 1978, P. Meyer


Links: Wolff 80 S (Bau der Sockelgeschosse).
Mitte: Wolff 120 SL.
Rechts: Swiss-Crane TKF 1200.
Foto: 1978, P. Meyer


Aus der Ferne.
Links: Wolff 120 SL.
Rechts: Swiss-Crane TKF 1200.
Foto: 1978, P. Meyer


Wolff 120 SL.
Foto: P. Meyer


Swiss-Crane TKF 1200.
Foto: 1978, P. Meyer


Der Bau hat begonnen.
Links: Wolff 80 S (Bau der Sockelgeschosse).
Rechts: Swiss-Crane TKF 1200.
Foto: P. Meyer


Das Migros Hochhaus ist fertig.
Swiss-Crane TKF 1200 und Wolff 120 SL.
Foto: P. Meyer


Das Migros Hochhaus ist fertig.
Swiss-Crane TKF 1200 und Wolff 120 SL.
Foto: P. Meyer


Das Migros Hochhaus ist fertig.
Swiss-Crane TKF 1200 und Wolff 120 SL.
Foto: P. Meyer


Das Migros Hochhaus ist fertig.
Swiss-Crane TKF 1200.
Foto: P. Meyer


Das Migros Hochhaus ist fertig.
Swiss-Crane TKF 1200 kurz vor der Demontage.
Foto: 1980, P. Meyer



Die Demontage des Swiss-Crane TKF 1200

Am Gegenausleger wurde eine Umlenkrolle befestigt.
Damit konnten die demontierten äusseren Mantelturm Turmstücke im halbierten Zustand abgesenkt werden.
Foto: Urs Frischknecht, Archv P. Meyer


Der Swiss-Crane TKF 1200 kletterte nach unten.
Auf der Foto ist der Innenturm vollständig im äusseren Mantelturm.
Foto: Urs Frischknecht, Archiv P. Meyer


Der Swiss-Crane TKF 1200 kletterte um ein weiteres Turmstück nach unten.
Foto: Urs Frischknecht, Archiv P. Meyer


Der Demag TC 500 Autkran war montiert.
Foto: 1980, Urs Frischknecht, Archiv P. Meyer


Der Demag TC 500 Autkran war im Einsatz.
Foto: 1980, Urs Frischknecht, Archiv P. Meyer


Zuerst wurde der Gegenballast des Swiss-Crane TKF 1200 bis auf eine Betonplatte reduziert.
Foto: 1980, Urs Frischknecht, Archiv P. Meyer


Dann wurde der Ausleger nach der Entseilung demontiert.
Foto: 1980, Urs Frischknecht, Archiv P. Meyer


Die Eisenleger hatten den Bewehrungsstahl bis in den Turm des Swiss-Crane TKF 1200 verlegt und nicht abgebogen.
Eine Demontage des unteren Turms war so nicht möglich.
Foto: 1980, Urs Frischknecht, Archiv P. Meyer


Nachdem der in den Turm ragende Bewehrungsstahl gekürzt und nach oben gebogen wurde, konnte auch der untere Turm demontiert werden.
Foto: 1980, Urs Frischknecht, Archiv P. Meyer


Schnitt durch das Bauwerk

Schnitt durch die Gebäude.
Legende:
A) Migros Laden mit einer Fläche von 3'500 m2
B) Migros Restaurant und diverse Läden und Betriebe
C) 420 Parkplätze und Migros Klubschule Kurslokale
 D) Migros Klubschule, Personalrestaurant, Caffeteria, Raum für Ausstellungen
E) Migros Klubschule, Büros und Technik
F) Büros
G) ITC und Technik
Zeichnung: Archiv P. Meyer


Das Migros Verwaltungsgebäude nach dem Bau

Das Migros Hochhaus und die umgrenzenden Bauten.
Foto Archiv Archiv A. Bruderer


Das Migros Hochhaus und die umgrenzenden Bauten.
Foto: Archiv A. Bruderer