Inhalt neu laden



Letzte Aktualisierung: 31.07.2016


Erstellung der Überbauung im Zentrum von Regensdorf ZH (CH)


Anfang der 1970-iger Jahre wurde die Zentrumsüberbauung in Regensdorf bei Zürich durch die GU Ernst Göhner AG realisiert.

Baudaten:



Die eingesetzten Turmdrehkrane:



Locher & Cie. Zürich:

Brunner + Co Winterthur:
A. Wanner Regensdorf:


Gesamtübersicht über die Baustelle.
Foto: 1971, Archiv P. Meyer


Gesamtübersicht über die Baustelle.
Von links nach rechts:
Weitz GT 1295, X 1220, GT 1295, GT 1290, X 1220 und GT 1164.
Foto: Archiv Hans-Leo Gisler


Weitz GT 1295 S2, Weitz X 1220 (2 x), Weitz GT 1164, Wolff Form 45 H.
Foto: Archiv P. Meyer


Aus dieser Richtung war ein Gestrüp im Weg.
Foto: 1972, P. Meyer


Schwing Kletterkran KTK 35 H im Liftschacht kletternd.
Zur besseren Übersicht wurde die Kranführerkabine am Ausleger montiert.
Foto: P. Meyer


Peiner KL 160 (links) und Richier Weitz GT 1295 S2 (rechts).
Foto: 1972, P. Meyer


Peiner KL 160,  Richier Weitz GT 1295 S2 und GT 1295 S2.
Foto: 1972, P. Meyer


Peiner KL 160 mit einem Mantelturm und einem kletterbaren Innenturm.
Foto: 1972, Archiv P. Meyer


Peiner KL 160 mit einer Zusatzkabine am Ausleger beim Antrieb der Laufkatze.
Foto: 1972, P. Meyer


Peiner KL 160 mit einem Mantelturm.
Foto: 1972, P. Meyer


Schwing Kletterkran KTK 35 H im Liftschacht kletternd.
Das Hochhaus links war im Rohbau fertig, das rechts bald.
Foto: 1972, P. Meyer